Monumentbrowser - Suche

ANSITZ FIORESCHY, KIRCHPLATZ 11

Verwaltungsgemeinde:
AUER
Katastralgemeinde:
AUER

Bpp. 60/1, 60/2, 986

Mittelalterliche Dorfburg, die kleine Anlage später erweitert, um 1600 in die heutige Form gebracht. Dreigeschossiger Erker, steingerahmte Rundbogentür, Halle mit Stichkappengewölbe. Biforienfenster mit Seitensitzen, Tonnen in Küche und Speis, Zimmer mit Stuckdecken (Auge Gottes und Strahlenkranz), Wappenfresken (1776 renoviert).

Unterschutzstellung

MD vom 13/01/1951


Ansicht im GEOBrowser

(2010)