Monumentbrowser - Suche

PFARRKIRCHE ST. JAKOB IN WEIßENBACH

Verwaltungsgemeinde:
AHRNTAL
Katastralgemeinde:
LUTTACH

Bp. 157

Spätgotischer Bau mit seitlichem Spitzturm, polygonaler Chorschluß, steingefaßtes Spitzbogenportal. Netzrippengewölbe mit Schlußsteinen. 1434 erstmals erwähnt, 1480 geweiht. 1957 Kirchenerweiterung (Projekt Erich Pattis). Christophorusfresko, 16. Jh.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 3042 vom 01/06/1987


Ansicht im GEOBrowser

(2011)