Monumentbrowser - Suche

SCHLOSS BRUNECK

Verwaltungsgemeinde:
BRUNECK
Katastralgemeinde:
BRUNECK

Bpp. 27, 28/1, 28/2, 28/3 - Gpp. 50, 51, 52

Gut erhaltene Burganlage mit Ringmauer, Zwinger, Bergfried mit Zinnen, Wohntrakt und Innenhof. Von Bischof Bruno ab 1251 erbaut. Im 14. und 16. Jh erweitert und erneuert (Treppentürmchen mit Dekorationsmalereien, um 1600, in den Räumen Kassettendecken).

Unterschutzstellung

BLR-LAB 5082 vom 24/08/1987

MD vom 19/08/1950

Bannzone

Gpp. 53, 632/1, 637, 638/1, 638/2, 639, 640, 641, 646/1, 646/2, 84


Ansicht im GEOBrowser