Monumentbrowser - Suche

MARIAHILFKAPELLE IN GIEßBACH

Verwaltungsgemeinde:
BRUNECK
Katastralgemeinde:
SANKT GEORGEN

Bp. 30

Abgesetzter Chor mit Dachreiter (Spitzhelm). Vierecktür, darüberr Lünette. Tonnengewölbe. Geschwungener Giebel mit Vierpaßöffnung. 1837 grrichtet.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 5081 vom 24/08/1987


Ansicht im GEOBrowser

(1985)