Monumentbrowser - Suche

PFARRWIDUM IN PFARRE

Verwaltungsgemeinde:
ENNEBERG
Katastralgemeinde:
ENNEBERG

Bp. 3

Rechteckbau mit doppelgeschossigem Erker, um 1717 errichtet. Gemauerte Freitreppe mit Loggia auf Säulen. Am Giebel Ochsenaugen. Im Hausgang Tonnengewölbe mit Stichkappen, Stuckdekor, Deckengemälde (Maria mit Josef, Marienkrönung). In der Stube Felderdecke.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 4974 vom 08/09/1986


Ansicht im GEOBrowser

(2004)