Monumentbrowser - Suche

BAHNHOFSTRASSE 7-8

Verwaltungsgemeinde:
EPPAN AN DER WEINSTRASSE
Katastralgemeinde:
EPPAN

Bpp. 2583, 2672, 682/1, 682/2

Ehemaliges Grandhotel "Hocheppan", errichtet 1890 in Formen des späten Historismus: Mittelrisalit, Eckturm, Loggien, Doppelbogenfenster. Im Erdgeschoss gewölbte Halle und Saal mit gußeisernen Stützen. Großzügiges Stiegenhaus. Nach Westen Anbau von 1905 mit Erker und Eckrisalit.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 7817 vom 04/12/1989


Ansicht im GEOBrowser

(2001)