Monumentbrowser - Suche

ST. CHRYSANT UND DARIA

Verwaltungsgemeinde:
GAIS
Katastralgemeinde:
TESSELBERG

Bp. 96

1441 geweiht. Spätgotischer Bau mit Spitzbogenportal, Spitzbogenfenster, Turm mit viereckigem Spitzhelm. Außen Kreuzwegstationen, 18. Jh. Sternrip-pengewölbe im Chor, Kreuzrip-pengewölbe im Langhaus. Schindel-dach. Am Gewölbe dekorative Ranken-malereien, um 1600.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 574 vom 17/02/1986


Ansicht im GEOBrowser

(1984)