Monumentbrowser - Suche

PLANKENSTEINER (WOLKENSTEIN)

Verwaltungsgemeinde:
GAIS
Katastralgemeinde:
UTTENHEIM

Bp. 3/1

1554 als Ansitz der Herren von Plankenstein erwähnt. Haupttrakt und rechtwinklig Angeschlossenes Neben- gebäude. Dreigeschossiger Bau mit vorkragendem HoIzgiebel. Sonnenuhr mit Wappen, Fenster mit Schmiedeeisengittern. Ein Gang mit tonnengewölbtem Gang, Hausflur mit Kreuzgratgewölbe. Küche mit Kreuzgratgewölbe, Stube mit spätgotischer Bohlenbalkendecke, ausgedehnte Kelleranlage mit mehreren Rundbogentüren. .

Unterschutzstellung

MD vom 08/05/1950


Ansicht im GEOBrowser

(2009)