Monumentbrowser - Suche

UTTENHEIM MIT KAPELLE (SCHLÖßL)

Verwaltungsgemeinde:
GAIS
Katastralgemeinde:
UTTENHEIM

Bpp. 126, 127

Burgruine; die Edlen von Uttenheim 1140 erwähnt. Reste der Ringmauer, des eingestürzten Palas und des Bergfrieds mit regelmäßigem Mauerwerk und Viereckzinnen. Kapelle: Romanischer Baubestand, abgesetzte Apsis, im 16. Jh. gotisiert. Aus dieser Zeit das Rippennetz im Schiff. Freskenreste, 13. Jh.

Unterschutzstellung

MD vom 08/05/1950


Ansicht im GEOBrowser

(1986)