Monumentbrowser - Suche

ST. LAURENTIUS

Verwaltungsgemeinde:
GLURNS
Katastralgemeinde:
GLURNS

Gp. 436/3

Außerhalb der Stadtmauern in den Tawenzwiesen gelegen. Bau in der zweiten Hälfte des 15. Jh.s urkundlich erwähnt. Nur mehr die Grundmauern auf sechsekkigem Grundriß erhalten.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 9007 vom 30/12/1988


Ansicht im GEOBrowser

(1990)