Monumentbrowser - Suche

BÜHEL 1-2 (TORGGLKELLER)

Verwaltungsgemeinde:
KALTERN AN DER WEINSTRASSE
Katastralgemeinde:
KALTERN

Bpp. 376, 377, 378, 379, 380, 381

Mehrere Bauten um einen malerischen Hof gruppiert. Die ältesten Gebäudeteile stammen aus dem beginnenden 16. Jh., Freitreppe und Flachbogentür mit Wappenstein; die restlichen Bauten wurden im 17. Jh. aufgeführt und in der Folgezeit teilweise verändert.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 5634 vom 20/10/1975


Ansicht im GEOBrowser

(1990)