Monumentbrowser - Suche

KASTEN

Verwaltungsgemeinde:
KASTELBELL-TSCHARS
Katastralgemeinde:
GALSAUN

Bpp. 3/1, 4

Unregelmäßige Gebäudegruppe, ursprünglich Getreidekasten von Hochgalsaun. Kapelle mit Giebeldachreiter (Zwiebelhaube); diese verbindet eine überdachte Holzbrücke mit dem Wohnhaus. Labe mit Kreuzgratgewölbe, Kapellenportal spätgotisch.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 3202 vom 26/07/1999

MD vom 08/10/1949


Ansicht im GEOBrowser

(1996)