Monumentbrowser - Suche

JUVAL

Verwaltungsgemeinde:
KASTELBELL-TSCHARS
Katastralgemeinde:
JUVAL

Bpp. 46, 47, 48, 49

Burgruine, Anlage um die Mitte des 13. Jh.s erbaut. Getreidekasten mit Keller im Untergeschoß, gewölbte Küche, Stube mit Feldergetäfel (18. 19. Jh.), Palas mit Resten von Malereien von Bartlmä Dill Riemenschneider, 1547 (Türeinfassungen, Cäsarenköpfe).

Unterschutzstellung

BLR-LAB 920 vom 20/02/1981


Ansicht im GEOBrowser

(1996)