Monumentbrowser - Suche

ST. MICHAEL

Verwaltungsgemeinde:
KASTELRUTH
Katastralgemeinde:
KASTELRUTH

Bp. 188

1353 erwähnt, Turm mit Spitzpyramide und Langhausmauer romanisch, polygonaler Chor mit Netzrippengewölbe, um 1500, im Langhaus Tonnengewölbe aus dem 17. Jh. Vorhalle auf gotischen Steinpfeilern. Über dem Portal Freskenreste, 15. Jh.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 1908 vom 08/04/1980


Ansicht im GEOBrowser

(1978)