Monumentbrowser - Suche

ST. OSWALD

Verwaltungsgemeinde:
KASTELRUTH
Katastralgemeinde:
KASTELRUTH

Bp. 716

Turm (Zwiebelhaube auf Oktogon) und Langhausmauern romanisch, polygonaler Chor, um 1400, mit Fächergewölbe auf Konsol-köpfen, im Langhaus Netzrippengewölbe um 1520. Empore auf Säule mit Jahreszahl 1521. Im Chor Wandmalereien, um 1450.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 1908 vom 08/04/1980


Ansicht im GEOBrowser

(1980)