Monumentbrowser - Suche

ST. KILIAN

Verwaltungsgemeinde:
LÜSEN
Katastralgemeinde:
LÜSEN

Bp. 98

Um 1400 erbaut, 1683 erneuert. Vorhalle mit Kreuzgratgewölbe, hölzerner Dachreiter, Rundbogentür, Wandpfeilerraum, Spitztonnengewölbe, polygonaler Chorschluß.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 1327 vom 14/03/1983


Ansicht im GEOBrowser

(1987)