Monumentbrowser - Suche

GLANZ

Verwaltungsgemeinde:
MARLING
Katastralgemeinde:
MARLING

Bp. 238

Renaissancebau mit steingerahmter Haustür, Eckerker, durchgehendem tonnengewölbten Gang und Stubengetäfel von 1581 im Erdgeschoß. Im ersten Stock reichgeschnitzte Stubentäfelung.

Unterschutzstellung

MD vom 11/11/1950


Ansicht im GEOBrowser

(1981)