Monumentbrowser - Suche

PFARRKIRCHE ST. VIGIL MIT FRIEDHOFSKAPELLE IN UNTERMAIS

Verwaltungsgemeinde:
MERAN
Katastralgemeinde:
MAIS

Bpp. 214, 215

Unterteil des Turmes romanisch (13. Jh.), polygonaler Chor mit Sternrippenge wölbe 1401 geweiht. 1936 Langhaus abgebrochen, nach Plänen von Clemens Holzmeister ein Neubau aufgeführt. Gerade abschließender Altarraum, seitlich Sängerempore, Holzdecke. Altarfresken von Rudolf Stolz 1936 bis 1938 (Kreuzi gung, Abendmahl, Madonna). Im Chor Freskenreste, erste Hälfte 15. Jh. Friedhofskapelle: Gotisierender Bau, 1884 geweiht. Polygonales Chorschluß, Rippengewölbe.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 3050 vom 20/06/1980


Ansicht im GEOBrowser