Monumentbrowser - Suche

KAPUZINERKLOSTER UND -KIRCHE ZU DEN VIERZEHN NOTHELFERN

Verwaltungsgemeinde:
NEUMARKT
Katastralgemeinde:
NEUMARKT

Bpp. 78/1, 79

1618 1620 erbaut. Saalraum mit Tonnengewölbe, gerader Chorschluß, rechts Seitenkapelle. Renaissance-portal mit rosettengeschmückten Pila-stern.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 3551 vom 11/06/1976


Ansicht in Maps



KULTIS ID: 16292

Legende:

  • DM/MD Decreto Ministeriale/Ministerial Dekret
  • D.G.P./B.L.R Delibera della Giunta provinciale/Beschluß der Landesregierung

(2011)