Monumentbrowser - Suche

ST. ÄGIDIUS IN MITTEROLANG

Verwaltungsgemeinde:
OLANG
Katastralgemeinde:
OLANG

Bp. 177

1404 geweiht, Spitzturm, dreiseitiger Chorschluß, im 18. Jh. barockisiert. Gewölbefresken (St. Ägidius, Antonius, Florian), Ende 18. Jh., über der Orgelempore Fresko (Johannes auf Patmos), um 1500.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 5455 vom 29/09/1986


Ansicht im GEOBrowser

(1978)