Monumentbrowser - Suche

PFARRKIRCHE ST. MAGDALENA

Verwaltungsgemeinde:
PFATTEN
Katastralgemeinde:
PFATTEN

Bp. 38

Schlichter Kirchenbau aus dem 17. Jh. 1839 nach Plänen von Vigilio Dell'Antonio vergrößert, an den Palazzo Ferrari angebaut. Polygonaler Chorschluß, Kreuzgratgewölbe. An der Fassade Lisenengliederung, steingerahmtes Rechteckportal. Turm mit Pyramidendach.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 8180 vom 25/11/1977


Ansicht im GEOBrowser

(1971)