Monumentbrowser - Suche

KIRCHER IN KEMATEN

Verwaltungsgemeinde:
PFITSCH
Katastralgemeinde:
PFITSCH

Bp. 4

Einhof aus großen, schwach verputzten Granitsteinen. Gewölbte Küche mit Stichkappen, Stube mit Leistentäfelung, bez. 1869. Im Obergeschoß gewölbte Labe mit Stichkappen und steingerahmte Schulterbogentür. Stube mit spätgotischer Balkendecke. Im Stadelbereich gemauerte Kammer mit Spitzbogentür und Kreuzgratgewölbe.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 2382 vom 28/05/1985


Ansicht im GEOBrowser