Monumentbrowser - Suche

ST. JOHANNES DER TÄUFER IN FLAINS

Verwaltungsgemeinde:
PFITSCH
Katastralgemeinde:
WIESEN

Bp. 66

Netzrippengewölbe, polygonaler, abgesetzter Chor und seitlicher Turm mit Pyramidendach. Mitte 16. Jh. erbaut. Wandgemälde aus dem 17. Jh. (Gottvater, Pietà, Nothelfer).

Unterschutzstellung

BLR-LAB 2382 vom 28/05/1985


Ansicht im GEOBrowser

(1996)