Monumentbrowser - Suche

MAIR IN TULFER

Verwaltungsgemeinde:
PFITSCH
Katastralgemeinde:
WIESEN

Bp. 180

Einhof mit Bundwerkgiebel, bez. 1706. Rundbogige Mitteltür, weiße Putzfatschen an den Fenstern. Gewölbte Labe, barockes Stubengetäfel (bemalt).

Unterschutzstellung

BLR-LAB 2382 vom 28/05/1985


Ansicht im GEOBrowser