Monumentbrowser - Suche

WOLFSTHURN MIT PARK

Verwaltungsgemeinde:
RATSCHINGS
Katastralgemeinde:
MAREIT

Bpp. 12/1, 12/3, 179, 206, 225, 226, 227

Schloßanlage. Mittelalterlicher Baukern im Südturm erhalten. Barocke Schloßanlage mit Herrschaftsgebäude mit doppelter Front, um 1730 errichtet. Torbau mit Mittelrisalit, am Herrschaftsgebäude Seitenrisalite. Im zweiten Stock Zimmer mit Stuckdecken, um 1735, gemalte Gobelins (Jagdszenen), Saal mit Pilastergliederung und Stuckdecke. Mariahilfkapelle: Gerader Chorschluß mit Laterne, Tonnengewölbie mit Stichkappen, Stukkaturen. Decken und Wandgemälde von Matthäus Günther (St. Wolfgang, Johannes Nepomuk; Maria Tempelgang, Heimsuchung, Geburt Christi, in der Kuppel Immaculata), 1738.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 2618 vom 18/05/1987

MD vom 20/06/1951

Bannzone

Bpp. 13/1, 13/2 - Gpp. 1471, 1472, 1480/2, 46, 47/1, 47/2, 48, 49/1, 49/2, 50, 51, 54/1, 60, 61, 62, 63, 64/2, 66, 67, 69, 70, 72, 76


Ansicht im GEOBrowser

(1987)