Monumentbrowser - Suche

KLEINSTEIN MIT KAPELLE IN SIGNAT

Verwaltungsgemeinde:
RITTEN
Katastralgemeinde:
RITTEN I

Bp. 468

Wohnhaus.Stark veränderter Bau mit ummauertem Hofraum, Torbogen und steingerahmte Schartenfenster in der Hofmauer. In der Stube barocke Felderdecke mit achtekkigem Mittelstück. Sechs bemalte Felder (Evangelisten. Dreifaltigkeit, Maria Verkündigung, Christi Geburt).Kapelle: Steingerahmte Schulterbogentür, zwei steingerahmte Viereckfenster. Fresken um 1750 (Szenen aus dem Marienleben).

Unterschutzstellung

BLR-LAB 120 vom 11/01/1983


Ansicht im GEOBrowser