Monumentbrowser - Suche

RODENEGG

Verwaltungsgemeinde:
RODENECK
Katastralgemeinde:
RODENECK

Bpp. 1, 2 - Gpp. 1, 2

Burganlage um 1140 erbaut. Ausgedehnte Anlage mit Vorburg, Wohnturm (Bauinschrift 1531), Palas und Kapelle mit Spuren romanischer Fresken. Im Wohnturm Freskenzyklus aus dem beginnenden 13. Jh. Die heutige Burgkapelle 1582 geweiht, Wandgemälde. Im Südtrakt mehrere Leistendecken und Wandmalereien (Wappen, Landschaften), 16./17. Jh.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 5041 vom 07/10/1985

MD vom 10/11/1950


Ansicht im GEOBrowser

(1983)