Monumentbrowser - Suche

CLESHAUS NEUSTADT 28

Verwaltungsgemeinde:
STERZING
Katastralgemeinde:
STERZING

Bp. 113

Bau mit Zinnengiebeln und drei Erkern. Gewölbte Einfahrt auf Pfeilern mit Spitzbogentüren, Rundbogentor. Gewölbtes Lichthaus, weite Hallenvorräume im ersten und zweiten Stock. Im ersten Stock geschnitzte spätgotische Balkendecke mit Fischblasenornament. Raum mit flachbogigen Wandnischen über Kragsteinen. Kachelofen, bez. 1689. Raum mit Mittelpfeiler und Stichkappengewölbe. Im zweiten Stock Spitzbogentüren, Vorraum und Zimmer mit Balkendecken.

Unterschutzstellung

MD vom 04/01/1952


Ansicht im GEOBrowser

(1994)