Monumentbrowser - Suche

ST.-JOHANNES-NEPOMUK-DENKMAL BEIM RATHAUS

Verwaltungsgemeinde:
STERZING
Katastralgemeinde:
STERZING

Gp. 477

Weißer Marmor, über vier Stufen Sockel mit Voluten und Inschrift. Skulptur des hl. Johannes Nepomuk mit zwei Engel, Inschrift und Jahreszahl 1739.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 2363 vom 12/05/1986


Ansicht in Maps



KULTIS ID: 17452

Legende:

  • DM/MD Decreto Ministeriale/Ministerial Dekret
  • D.G.P./B.L.R Delibera della Giunta provinciale/Beschluß der Landesregierung