Monumentbrowser - Suche

MARIAHILFKAPELLE IN RAMINGES

Verwaltungsgemeinde:
STERZING
Katastralgemeinde:
TSCHÖFS

Bp. 144

Kleiner Bau mit hölzernem Dachreiter (Spitzhelm). Dreiseitiger Chorschluß, Tonnengewölbe mit Stichkappen. Rundbogenfenster, Deckenbilder (Geburt Christi und Mariens), 20. Jh. Fassadenfresko Mariahilf. Schindeldach.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 2363 vom 12/05/1986


Ansicht in Maps



KULTIS ID: 17470

Legende:

  • DM/MD Decreto Ministeriale/Ministerial Dekret
  • D.G.P./B.L.R Delibera della Giunta provinciale/Beschluß der Landesregierung

(1971)