Monumentbrowser - Suche

KORNKASTEN UND KAPELLE BEIM OBERLEITNER

Verwaltungsgemeinde:
TERENTEN
Katastralgemeinde:
TERENTEN

Bp. 129

Spätgotischer, zweigeschossiger Bau mit verschaltem Bundwerkgiebel. Über Eingang Mariahilffresko. Gemauerte Freitreppe mit Brüstung, Rundbogentür. Im Dachboden Originalstichbalken und verschiebbare Dörrvorrichtung für Getreide. Im Kellergeschoß Tonne mit Stichkappen und Holzdrendl, durch einen unterirdischen Gang mit dem Wohnhaus verbunden. Eckquaderverputz. Später angebaute Kapelle mit Satteldach, Rechtecktüre, darüber Flachbogennische. Gerader Abschluß, Tonnengewölbe.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 5107 vom 16/09/1986


Ansicht im GEOBrowser