Monumentbrowser - Suche

ANSITZ GARTEN MIT KAPELLE

Verwaltungsgemeinde:
VAHRN
Katastralgemeinde:
VAHRN I

Bpp. 87, 88

Zinnengiebel, im Süden zwei polygonale Eckerker, im Osten Mittelerker. Im ersten Stock Saal mit Stuckdecke, Gartenmauer mit rundbogigem Tor, 1659 von Martin Miller von Millershofen in die heutige Form gebracht. Maria Heimsuchungs Kapelle: Bau mit Rundbogenöffnung, im unteren Teil verengt; Kreuzgratgewölbe. Flachbogige Altarnische. Am Giebel neuere Wandmalerei. 17. Jh. Schindeldach.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 2364 vom 12/05/1986

MD vom 14/04/1950


Ansicht im GEOBrowser

(1983)