Monumentbrowser - Suche

GNELLER

Verwaltungsgemeinde:
VILLNÖSS
Katastralgemeinde:
TEIS

Bp. 88

Wohnhaus.Gemauertes Erdgeschoß. Obergeschoß in Bundwerk. Durchgehender Söller an der Gielbelseite. Die ursprüngliche Haustür (heute zwischen Labe und Kammer) mit Rundbogen und Steingewände. Küche mit Tonnen-gewölbe. Stube mit Leistentäfelung, Felder-decke mit geschnitztem Mittelfeld (Auge Gottes). Back ofenerker, darüber kleiner Vorbau in Bundwerk auf Gabelstütze.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 4622 vom 07/09/1984


Ansicht im GEOBrowser