Monumentbrowser - Suche

UNTERMANTINGER

Verwaltungsgemeinde:
VILLNÖSS
Katastralgemeinde:
VILLNÖSS

Bp. 151 - Gp. 1162/1

Wohnhaus.Erd und Obergeschoß gemauert, Giebel in Bundwerk mit Söller. Ober der Vierecktür Rundbogennische und kleines Kreuzigungsfresko. An der Talgiebel seite zwischen den Fenstern je ein Heiligenfresko, bez. 1752 (Anton, Florian, Mariahilf, Nepomuk, Franziskus). Über der Terrassentür Mariahilf, St. Peter und Margareth, Küche mit Tonnengewölbe, Stube mit Leistengetäfel.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 4622 vom 07/09/1984


Ansicht im GEOBrowser

(1984)