Monumentbrowser - Suche

BLASBICHLKAPELLE

Verwaltungsgemeinde:
LANA
Katastralgemeinde:
LANA

Bp. 626/1

Barocker Kapellenbau mit abgesetzter Rundapsis und schindelgedecktem Satteldach. An der Eingangsfassade über den kleinen, vergitterten Seitenfenstern zwei Wandnischen, im Giebelbereich einfacher Okulus. Innenraum mit Kreuzgratgewölbe und qualitätvollem Votivbild des ehemaligen HochaltaresEdificio scolastico costruito nel 1912 su progetto di Theodor Fischer (Monaco). Gradinata da ambo i lati, pietre angolari, atrio colonnato aperto davanti alla ex cappella dedicata a San Aloisio.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 2734 vom 22/06/1998


Ansicht im GEOBrowser