Monumentbrowser - Suche

HAUPTSTRASSE 132

Verwaltungsgemeinde:
SCHLANDERS
Katastralgemeinde:
SCHLANDERS

Bp. 170

Wohnhaus. Zweigeschossiges Wohnhaus der Gründerzeit (um 1900) mit Krüppelwalmdach, ursprünglichem Riefenputz und kanellierten Eckpilstern. An der Südfassade über dem Eingangsportal schmiedeeiserne Balkonkonstruktion über abgestuften, gemauerten Konsolen. Im Gebäudeinneren an der Nord-westecke ursprüngliches Treppenhaus mit Bodenplatten und gusseisernem Geländer aus der Erbauungszeit. Im ersten und zweiten Obergeschoss weitgehend ursprüngliche Raumgliederung mit breitem Mittelflur, Holzböden, Türeinfassungen, Kastenfenstern und diversen Kachelöfen.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 2043 vom 16/06/2003


Ansicht im GEOBrowser