Monumentbrowser - Suche

BAHNHOF BRIXEN

Verwaltungsgemeinde:
BRIXEN
Katastralgemeinde:
BRIXEN

Bpp. 472/3, 472/5, 472/6, 810

Zweigeschossiges gebäude mit bahn- und strassenseitig vorspribgendem Mitteltrakt und Giebel. Verkleidung aus Brixner Granit, sowie Fenster-, Eck und Geschossgliederung. Dachgeschoss aus Holz, Satteldach mit hölzernen Haupt- und Kreuzgiebeln. Gegen Norden die Wasserstation mit typischer Turmkonstruktion und bahnseitigem Giebel sowie ein Güterschuppen aus Holz mit Satteldach. BP 810 - Bahnwärterhaus Nr. 188: Kompaktes Gebäude aus Stein auf viereckgrundriss mit Satteldach. Dieses Wärterhaus hat optische und Telegrafische Signalapparate und auf dem Dach ein elektrisch-mechanisches Glockenschlagwerk.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 1083 vom 05/04/2004


Ansicht im GEOBrowser

(2011)