Monumentbrowser - Suche

NEBENGEBÄUDE BEIM WIRT AN DER MAHR (SOG. SCHMIEDHAUS)

Verwaltungsgemeinde:
BRIXEN
Katastralgemeinde:
PFEFFERSBERG

Bp. 102/2

Zweigeschossiger Bau südlich des Hauptgebäudes mit diesem durch einen teils in den Felsen geschlagenen, teils gemauerten unterirdischen Gang verbunden. Im Erdgeschoß hoher tonnengewölbter Raum ca. 20 m tief. Barocke Fassadengestaltung mit zwei Fenstern, zwei Rundöffnungen im Dachboden und Kruzifix. Zwischen den beiden Häusern malerische Freitreppe zum Obergeschoß.

Unterschutzstellung

BLR-LAB 1162 vom 10/04/2007


Ansicht im GEOBrowser