Kinderkino in der Schule

Das Kinderkino in der Schule ist eine Aktion des Amtes für Film und Medien, die jedes Jahr an zahlreichen Grundschulen durchgeführt wird. Ziel dieser Aktion ist es, Kindern ein Kinoerlebnis zu ermöglichen. Schülerinnen und Schüler haben dabei die Möglichkeit, sich intensiv mit dem Film und der Filmsprache auseinanderzusetzten.

Für die Schulen stehen jedes Jahr 10 Kinderfilme zur Auswahl bereit. In der Broschüre „Filmauswahl" findet man neben der Beschreibung der Filme noch eine Vielzahl von Vorschlägen und Arbeitsblättern für den Unterricht.

Für das Kinderkino können sich jene Schulen anmelden, die selbst nicht die Möglichkeit haben, Filme in geeigneter Bild- bzw. Tonqualität durchzuführen.

Kontakte

Sieglinde Strickner
Tel. 0471-412901
E-Mail: Sieglinde.Strickner@provinz.bz.it
(Mo, Di, Do ganztägig)

Heidrun Hilber
Tel. 0471 41 29 12
E-Mail: Heidrun.Hilber@provinz.bz.it
(Mo ganztägig, Di - Do Vormittag)