Film

Bester Spielfilm

Preis des Landes Südtirol für den besten Spielfilm im Rahmen der Bozner Filmtage

Der Filmclub Bozen organisiert jedes Jahr im April die Bozner Filmtage. Das Land Südtirol unterstützt die Veranstaltung und finanziert den Preis für den besten Spielfilm der Bozner Filmtage. Eine internationale Jury bestimmt die Preisträgerin oder den Preisträger, während das Reglement und die Abwicklung in der Verantwortung des Filmclubs liegen. Die Übergabe Preisgelds in Höhe von 5.000 Euro erfolgt durch eine Vertretung des Landeskulturressorts.

Daneben wird im Rahmen des Festivals Bozner Filmtage der Preis für den besten Dokumentarfilm in Höhe von 5.000 Euro, finanziert von der Stiftung Sparkasse, und der Publikumspreis in Höhe von 2.000 Euro, finanziert von der Stadtgemeinde Bozen, verliehen.

Infos: www.filmtage.it (Externer Link)