Journalismus

Prof. Claus Gatterer-Preis

Prof. Claus Gatterer-Preis gestiftet vom Land Südtirol

Der Österreichische Journalistenclub schreibt seit 1985 jährlich den Prof. Claus Gatterer-Preis für sozial engagierten Journalismus aus. Der Preis erinnert an den Südtiroler Historiker, Journalisten und Publizisten Claus Gatterer, der in Südtirol und Österreich arbeitete. 1986 wurde der Preis erstmals in Südtirol vergeben. Seit 1992 wird er alternierend in Südtirol und Österreich verliehen. Das Land Südtirol finanziert den mit 5.000 € dotierten Preis über den Prof. Claus Gatterer - Gedächtnisverein des ÖJC mit Sitz in Bozen. Vorschläge für Preisträgerinnen und Preisträger können alle Mitglieder des Österreichischen Journalisten Clubs sowie Redaktionen aller Print-und Funkmedien in Österreich und Südtirol in deutscher und ladinischer Sprache (mit deutscher Übersetzung) an den ÖJC einreichen.

Infos auf der Seite des ÖJC (Link: Club/Jornalistenpreise): www.oejc.at (Externer Link)