Südtiroler Museumstag

Südtiroler Museumstag
Im Jahr 2019 nahm der Südtiroler Museumstag die Form einer Studienreise nach das Museum M9 in Mestre an, das der Geschichte des 20. Jahrhunderts in Italien gewidmet ist.

Beim jährlich stattfindenden Südtiroler Museumstag handelt es sich um eine vom Amt für Museen und museale Forschung und dem Museumsverband Südtirol organisierte Fachtagung für Menschen, die im musealen und kulturellen Bereich in Südtirol tätig sind. Ziel der Veranstaltung ist es, ein starkes Netzwerk zwischen den Museumsfachleuten zu bilden, die Zusammenarbeit zwischen den betroffenen Institutionen und Personen zu fördern, Bilanz über vergangene Projekte zu ziehen und neue Vorhaben vorzustellen.