Treibstoffzuweisung 2019

Am 1. Dezember 2018 sind die beiden Landesämter für Landmaschinen und für Landwirtschaftsdienste zum neuen Landesamt für Landmaschinen und biologische Produktion zusammengeführt worden. Die Dienste werden aber weiterhin in denselben Büros angeboten wie bisher.

Die Gesuche für die Zuweisung von begünstigtem Treibstoff für das Jahr 2019 können ab 2. Jänner 2019 beim neuen Landesamt für Landmaschinen und biologische Produktion in Bozen, Brennerstrasse 6, sowie in der Außenstelle der Abteilung Landwirtschaft in Neumarkt, Franz-Bonatti-Platz 2/3 (Landhaus Unterland) eingereicht werden.

Zudem werden ab 7. Jänner 2019 die Treibstoffgesuche auch in den Bezirksämtern der Abteilung Landwirtschaft in Bruneck, Brixen, Meran und Schlanders entgegengenommen, sowie in den Außenstellen der Bauernbund Service GmbH und in den Büros der CAA Coldiretti Trentino.

Für die Berechnung der Treibstoffmengen werden die aktuellen Flächendaten (Wiese, Ackerfutterbau, Obst, Wein, usw.), welche auf dem LAFIS-Flächenbogen eines jeden Betriebes angeführt sind, berücksichtigt. Für Flächen, welche nicht auf dem LAFIS-Flächenbogen aufscheinen sowie für Flächen, für welche der Rechtstitel (Pacht-, Leihvertrag, usw.) ausgelaufen ist, kann kein Treibstoff zugewiesen werden. Es ist daher notwendig, den LAFIS-Flächenbogen vor dem Ansuchen um Treibstoffzuweisung bei der zuständigen Forststation (Betriebe mit Viehhaltung) bzw. bei den oben genannten Bezirksämtern oder bei der Abteilung Landwirtschaft in Bozen (Obst- und Weinbaubetriebe) zu aktualisieren.
Die Treibstoffzuteilung ist nur mit einem gültigen, unterzeichneten LAFIS-Flächenbogen möglich.

Bei der Gesuchsstellung sind folgende Dokumente vorzulegen:

  • gültiger Personalausweis
  • Empfangsbestätigung (Treibstoffbezugsschein) 2018
  • bei der Anmeldung von Maschinen die entsprechenden Dokumente

Jeder Landwirt muss die Halbjahreserklärung auf der Empfangsbestätigung für die Treibstoffzuweisung 2018 ausfüllen und unterzeichnen.


Zertifizierte E-Mail-Adresse (PEC)
Für die Treibstoffzuweisung 2019 muss eine gültige und aktive zertifizierte E-Mail-Adresse (PEC) im Handelsregister der Handelskammer eingetragen sein. Entsprechende Auskünfte erteilt der zuständige Wirtschaftsverband (z.B. Südtiroler Bauernbund, Coldiretti, usw.) bzw. der Wirtschaftsberater.

Rechtstitel „mündliche Leihe“:
Für die Zuweisung von UMA-Treibstoff für Flächen, welche in „mündlicher Leihe“ bewirtschaftet werden, muss der Rechtstitel „mündliche Leihe“ neu in den LAFIS-Flächenbogen eingetragen werden, sofern dies nicht bereits im Jahr 2018 erfolgt ist.

Treibstoffzuteilung für Bewässerung:
Für die Zuteilung von Treibstoff für Bewässerung kann nur dann angesucht werden, wenn eine Bewässerungskonzession über die entsprechende Fläche vorhanden ist.
Auskünfte zu den Bewässerungskonzessionen erteilt das zuständige Landesamt für Gewässernutzung, Mendelstrasse 33, Bozen, Tel. 0471/414770.

Eintragung von landwirtschaftlichen Maschinen:
Die Ansuchen bezüglich Eintragungen, Umschreibungen, Ansuchen um Kennzeichen, Adressenänderungen bei landwirtschaftlichen Maschinen werden ausschließlich vom Amt für Landmaschinen und biologische Produktion in Bozen und in der Außenstelle Neumarkt (ab Frühjahr 2019 zusätzlich 1x wöchentlich in den Bezirksämtern für Landwirtschaft) sowie von den Autoagenturen entgegengenommen.

Preisliste der Energieprodukte

Die Preisliste der Energieprodukte wird wöchentlich veröffentlicht.  Aus den Preismeldungen von rund 20 lokalen Anbietern werden regelmäßig die Durchschnittspreise ermittelt. Die einzelnen Preislisten können im PDF-Format heruntergeladen werden.

Ein Dienst der Handels-, Industrie-, Handwerks-, und Landwirtschaftskammer Bozen

Landwirtschaftskammer-Website

Kontaktstellen

Bezirk Bozen-Unterland:

  • Bozen, Amt für Landmaschinen und , Brennerstraße 6 (Parterre), Tel. 0471/415186 – 0471/415187 – 0471/415188 – 0471/415189 – 0471/415190 – 0471/415191  (Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag von 8.30 – 12.00 Uhr, Donnerstag von 8.30 – 13.00 Uhr und von 14.00 – 17.00 Uhr)
  • Außenstelle Neumarkt, Franz-Bonatti-Platz 2/3 (Landhaus Unterland), Tel. 0471/824140 – 0471/824148 (Montag bis Freitag von 8.30 – 12.00 Uhr)

Bezirk Pustertal:

  • Bruneck, Bezirksamt für Landwirtschaft Ost, Kapuzinerplatz 3, Sitzungssaal 3. Stock, Tel. 0474/582240 (Montag und Dienstag von 8.30 – 12.00 Uhr und von 14.00 – 15.30 Uhr)
  • Welsberg, Forstinspektorat, Maria-am-Rainweg 10/A, Sitzungssaal 1. Stock, Tel. 0474/582240 (Mittwoch von 8.30 – 12.00 Uhr und von 14.00 – 15.30 Uhr; ab 3. April nur mittwochs von 8.30 – 12.00 Uhr)

Bezirk Eisacktal:

  • Brixen, Außenstelle Bezirksamt für Landwirtschaft Ost, Regensburger Allee 18, Tel. 0472/821240 (Montag, Mittwoch, Donnerstag von 8.30 – 12.00 Uhr, Dienstag von 8.30 – 12.00 Uhr und von 14.00 – 15.30 Uhr)
  • Sterzing, Forstinspektorat, Bahnhofsstraße 2/e, Tel. 0472/729110 (Dienstag und Freitag von 8.30 – 12.00 Uhr; ab 3. April nur dienstags von 8.30 – 12.00 Uhr)

Bezirk Vinschgau:

  • Schlanders, Bezirksamt für Landwirtschaft West, Schlandersburgstraße 6, Tel. 0473/736140 (Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag von 8.30 – 12.00 Uhr, Donnerstag von 8.30 – 12.00 Uhr und von 14.00 – 15.30 Uhr)

Bezirk Burggrafenamt:

  • Meran, Außenstelle Bezirksamt für Landwirtschaft West, Sandplatz 10, Tel. 0473/252240 (Montag bis Freitag von 8.30 – 12.00 Uhr)

(Dienstag und Freitag von 8.00 – 12.00 Uhr, Montag und Mittwoch von 8.00 – 13.00 Uhr, Donnerstag von 8.00 – 12.00 Uhr und von 14.30 – 16.00 Uhr)

  • Außenstelle Bozen, Kanonikus-Michael-Gamper-Straße 10, Tel. 0471/999427
  • Außenstelle Vahrn, Konrad-Lechner-Straße 4/A, Tel. 0472/262430
  • Außenstelle Meran, Schillerstraße 12, Tel. 0473/213430
  • Außenstelle Neumarkt, Ballhausring 12, Tel. 0471/829430
  • Außenstelle Schlanders, Dr.-Heinrich-Vögele-Straße 7, Tel. 0473/737800
  • Außenstelle Bruneck, St.-Lorenzner-Straße 8/A, Tel. 0474/556830
  • Außenstelle Sterzing, Jaufenpass Str. 109, Tel. 0472/767758
  • Büro Bozen, Buozzistraße 16, Tel. 0471/921949 (Montag und Mittwoch von 8.00 bis 13.00 Uhr und von 14.30 bis 17.30 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 8.00 – 13.00 Uhr, Freitag von 8.00 – 12.00 Uhr)
  • Büro Salurn, Staatsstraße 36/a, Tel. 0471/885098, (Donnerstag von 8.30 bis 12.30 Uhr und von 14.00 bis 17.00 Uhr)
  • Büro St. Vigil in Enneberg,  Caterina-Lanz-Str. 48, Tel 0474/501433 (Mittwoch von 9.00 – 12.30 Uhr und von 14.00 – 16.00 Uhr)