Überspringen Sie die Navigation

Arnold Schuler

Lebenslauf

Geboren am 19. August 1962 in Meran, wohnhaft in Plaus, verheiratet, 3 Kinder

Politische Laufbahn

Bis heute: Landesrat für Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Bevölkerungsschutz und Tourismus
Bis heute: Landeshauptmann-Stellvertreter der Autonomen Provinz Bozen
Seit 2014:
Mitglied der Landesregierung Südtirol
Seit 2008:
Mitglied des Südtiroler Landtages
Seit 2008:
Mitglied des Regionalrates Trentino-Südtirol

2005 -2008: Präsident des Südtiroler Gemeindeverbandes
1985 – 2004: 24 Jahre Bürgermeister von Plaus
1982 – 1984: Mitglied im Gemeindeausschuss von Plaus

Ausbildung & Berufliche Laufbahn

Seit 1992: Betriebsübernahme und bis heute Führung des Familienunternehmens
1981 - 1982: Militärdienst
Seit 1981:
Bewirtschaftung des familiären Hofes

1980: Besuch der Landwirtschaftsschule Laimburg

Freizeit

Sport: seit ich mit sieben Jahren, auf dem Damenfahrrad meiner Tante Fahrrad fahren lernte, bin ich begeisterter Radfahrer. Heute fahre ich am liebsten Rennrad.
Musik: ich spiele kein Instrument, höre mich aber je nach Gemütszustand quer durch, von Klassik über Rock, Pop und Jazz bis zur Avantgarde.
Theater: selbst bin ich noch nie auf der Bühne gestanden, schaue den anderen aber liebend gerne dabei zu.
Lesen: Fachzeitschriften, um immer auf dem Laufenden zu bleiben, aber mit Vergnügen auch Kurzgeschichten.
Malen: am liebsten Porträts von meinen Kindern und Enkelkindern.

Leitspruch

Beide Füße auf dem Boden und den Blick nach vorne gerichtet: Zuhören. Entscheiden. Machen.