Hauptinhalt

Pressemitteilungen

Politik | 27.02.2012 | 14:35

Aus der Sitzung der Landesregierung vom 27. Februar

Um die Verteidigung von Landesregelungen vor dem Verfassungsgericht ging's heute (27. Februar) in der Sitzung der Landesregierung. Dazu kamen Entscheidungen zu Brennerautobahn und Statistikprogramm, zu Handelsordnung und Musikschulen. Und nicht zu vergessen: Grünes Licht gab's für ein Investitionsprogramm in Höhe von rund 200 Millionen Euro.

Über 200 Millionen Euro für Tiefbau, Hochbau und Straßen 

Finanzgesetz: Land verteidigt eigene Regelungen

Auch in der Jagd wird das Landesgesetz verteidigt

Autobahn: Aufschub der Ausschreibung nicht um jeden Preis

Weitere Entscheidungen: Statistik, Musikschulen, Konservatorium, Handelsordnung

 

(LPA)

Beschlüsse der Landesregierung vom 27.02.2012

Hohe Qualität | Niedere Qualität