Hauptinhalt

Suche

Bau | 04.04.2014

Innichen: Arbeiten zur Verbesserung der Ostzufahrt beginnen am 14. April

Ostzufahrt Innichen: Die heutige Situation - Foto: LPA/Abteilung Tiefbau

LPA - Die Arbeiten zur Verbesserung der Ostzufahrt von Innichen werden am Montag, den 14. April, anlaufen. Während der Arbeitszeit gilt auf der Pustertaler Straße ein ampelgergelter Einbahnverkehr, die Ein- und Ausfahrt von Innichen über die Herzog-Tassilo-Straße wird für die gesamte Dauer der Arbeiten gesperrt.


Schule / Kultur | 04.04.2014

Kindergarten und Schule: Hunderte von Fortbildungsangeboten

Das Titelblatt des 272 Seiten starken Fortbildungsplans

LPA - Handlungsorientiert, individualisierend und differenziert - diese drei Eigenschaften sollen die Lernkultur in Südtirols Bildungswesen kennzeichnen. Sie sind es auch, die im Mittelpunkt des neuen Landesfortbildungsplans für Kindergarten und Schule stehen, den das Deutsche Bildungsressort nun veröffentlicht hat und der Hunderte von Fortbildungsangeboten umfasst.


Verwaltung | 04.04.2014

Medientermine in der Woche vom 7. bis 14. April 2014

LPA - Die wichtigsten Termine von Landesregierung und Landesverwaltung in der kommenden Woche, zu denen die Medien eingeladen sind, gibt es hier im Überblick. Für weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen genügt ein Klick auf den jeweiligen Termin.

Verschiedenes | 04.04.2014

11. April: Alpwirtschaftstagung in der Fürstenburg

LPA - Über die Almwirtschaft im Vinschgau und die Almweide im Ländervergleich wird am Freitag, dem 11. April, vormittags in der Fachschule für Land - und Forstwirtschaft Fürstenburg in Burgeis informiert und diskutiert; alle Interessierten können bei freiem Eintritt an der Tagung teilnehmen.

Verwaltung | 04.04.2014

EU-Mitgliedschaft und Südtirol-Autonomie: Tagung am 11. April

LPA - Wie wirkt sich die EU- Mitgliedschaft auf die Autonomie Südtirols aus? Diese Frage steht im Mittelpunkt einer Tagung, zu der die Europa-Abteilung des Landes gemeinsam mit den Universitäten von Innsbruck und Bozen und der Europäischen Akademie am Freitag, 11. April, ins Bozner Palais Widmann einlädt.

Wirtschaft | 04.04.2014

Vinitaly 2014: Silbermedaille und große Anerkennung fürs Landesweingut Laimburg

Der Direktor der Gutsverwaltung Laimburg, Daniel Bedin (links mit Col de Réy), und der Kellermeister Urban Piccolruaz (rechts mit dem Gewürztraminer Elyònd) präsentieren die prämierten Weine

LPA - Beim 21. Internationalen Weinwettbewerb der Messen Verona und der italienischen Önologenvereinigung hat die Cuvée Col de Réy 2009 des Landesweinguts Laimburg die Silbermedaille errungen. Mit einer „Großen Anerkennung“ ausgezeichnet wurde auch der Gewürztraminer Elyónd 2011 des Landesweinguts. Diese Auszeichnungen reihen sich in die lange Liste der Preise ein, welche Kellermeister Urban Piccolruaz und sein Team für seine Weine erhalten hat.


Arbeit | 04.04.2014

Strafregisterauszugs-Pflicht nur für Arbeitsverträge, nicht für ehrenamtliche Mitarbeit

LPA - Am 6. April tritt das gesetzesvertretende Dekret vom 4. März 2014 in Kraft, das die EU- Richtlinie 2011/93 zur Bekämpfung des sexuellen Missbrauchs und der sexuellen Ausbeutung von Kindern sowie der Kinderpornografie umsetzt. Das Dekret sieht eine Strafregisterauszugs-Pflicht für Arbeitsverträge vor. „Volontariatskörperschaften und -vereine müssen den Auszug für Personen anfordern, mit denen sie einen Arbeitsvertrag abschließen, für freiwillige Mitarbeiter aber nicht“, erklärt dazu Landesrätin Martha Stocker.

Verkehr | 04.04.2014

Sensibilisierungskampagne „No Credit”: Neues Motiv und Zusammenarbeit mit Safety Park

Major Carli, LR Mussner und Ressortdirektor Pagani vor dem neuen Motiv der Sensibilisierungskampagne „No Credit” (FOTO:LPA/Ohnewein)

LPA - Mit einem neuen Plakat- und Flyer-Motiv, mehreren Aktionen und einer Zusammenarbeit mit dem Safety Park in Pfatten geht die Sensibilisierungskampagne „No Credit” des Ressorts für Straßendienst und Mobilität pünktlich zu Beginn der Bikersaison in eine neue Runde. „Jeder von uns hat nur ein Leben und auf das muss er acht geben“, fasste Landesrat Florian Mussner die zentrale Botschaft der Kampagne heute, 4. April, in Bozen zusammen.


Verschiedenes | 04.04.2014

9. April: Feier für Südtirols Olympioniken und Paralympioniken

Bei den Olympischen und Paralympischen Winterspielen in Sotschi waren Südtirols Sportler so präsent wie noch nie. Ihre Leistungen würdigen Landeshauptmann Arno Kompatscher und Sport-Landesrätin Martha Stocker am kommenden Mittwoch, 9. April, mit einem Empfang der Athletinnen und Athleten in Bozen.

Verwaltung | 04.04.2014

LRin Deeg besucht Abteilung Mobilität - „Beispielhafter Ansatz in Sachen Reorganisation“

LRin Deeg mit Ressortdirektor Walder (links) und Abteilungsdirektor Burger (rechts)

LPA - Im Rahmen ihrer Erkundungsgespräche in den einzelnen Landesämtern und Abteilungen hat Personal- und Verwaltungslandesrätin Waltraud Deeg heute, 4. April, der Landesabteilung Mobilität einen Besuch abgestattet. Direktor Günther Burger bot der Landesrätin einen Einblick in den Aufbau und die Tätigkeiten der verschiedenen Ämter und Mitarbeiter sowie in die laufenden Pläne zur strukturellen Optimierung der Abteilung.