Hauptinhalt

Südtirol greenmobility

Roadshow Elektromobilität

Sie wollten schon immer die Mobilität der Zukunft hautnah erleben?

 E-AutoAuch 2014 bringt die „Roadshow Elektromobilität“ wieder verschiedene Elektrofahrzeuge direkt in Südtiroler Gemeinden! An ein lokales Event gekoppelt werden Händler E-Autos, E-Scooter und E-Bikes ausstellen. Um Elektromobilität selbst zu erfahren, können die Fahrzeuge von allen Interessierten kostenlos getestet werden. Nutzen Sie diese Gelegenheit und probieren Sie selbst ein Elektrofahrzeug aus! Es macht Spaß und ist der Einstieg in eine neue Welt der umweltfreundlichen Mobilität.

Die Etappen der „Roadshow Elektromobilität“ sind:

  • Bruneck
    Samstag, 12. April (11.00 - 17.00 Uhr): Tipworld
  • Algund
    Sonntag, 13. April (14.00 - 18.00 Uhr): Bike Trends
  • Eppan
    Sonntag, 27. April (10.00 - 16.00 Uhr): Bike Expo
  • Terlan
    Sonntag, 18. Mai (14.00 - 18.00 Uhr): Wine & Bike Day
  • Neumarkt
    Samstag, 24. Mai (9.30 - 13.00 Uhr): Alle Tester von Elektrofahrzeugen bekommen freien Eintritt ins Schwimmbad von Neumarkt! Gemeinsame Anreise von Bozen per Fahrrad möglich – Treffpunkt um 9.00 Uhr beim Pfarrplatz hinter dem Bozner Dom, gemeinsamer Start um 9.30 Uhr.

Die „Roadshow Elektromobilität“ ist eine Initiative der Business Location Südtirol (BLS) im Rahmen des Projekts „Green Mobility“, in Zusammenarbeit mit der SEL AG und dem Livestyle-Magazin „IN Südtirol“. „Green Mobility“ wurde auf Anregung des Assessorats für Mobilität ins Leben gerufen mit dem Ziel, Südtirol zur Modellregion für nachhaltige alpine Mobilität zu machen. Das Projekt wird von der BLS koordiniert.