Kriterien und Richtlinien für den Schutz der Landschaft

Das Amt für Landschaftsschutz in der Landesverwaltung hat Richtlinien für die Planung der Landschaftsqualität erarbeitet. Dieser Kriterienkatalog dient Landschaftsplanern als Werkzeug für die bewusste Bewertung von landschaftlichen Eingriffen, wobei hier die häufigsten Eingriffsarten in Südtirol aufgezeigt werden.

Das hier zur Verfügung gestellte Dokument kann in Zukunft durch genauere Analysen anderer Landschafts- oder Eingriffsarten aktualisiert und bereichert werden:

Folgendes Formular dient als Hilfestellung für die Deutung und Bewertung der Landschaft, mit welchem eine Zusammenfassung der wesentlichen Elemente der Landschaft, der quantitativen Daten des Projektes, der Minderungs- und Ausgleichsmaßnahmen möglich ist.