Überspringen Sie die Navigation

News

  • August: Wöchentliche Führungen durch Schloss Wolfsthurn

    Schloss Wolfsthurn ist das einzige Barockschloss Tirols

    Vom Alltagsleben über die Architektur bis hin zur Mode: Was den Barock kenn- und auszeichnet, kann man im einzigen Barockschloss Tirols, in Schloss Wolfsthurn in Mareit bei Sterzing nachvollziehen. Führungen werden im August wöchentlich angeboten.

  • Informations- und Kommunikationstechnologien in den Unternehmen - 2012-13

    Im Jahr 2013 haben 87,7% der Unternehmen mit mindestens 10 Beschäftigten eine eigene Website. 38,0% der Unternehmen nutzen Kommunikationsmittel (Social Media) wie zum Beispiel Facebook, Twitter, YouTube. Was den E-Commerce betrifft, so tätigen 51,4% der Unternehmen Online-Einkäufe und 21,7% Online-Verkäufe.

  • Die Früchte und die Energie: Lagerungstagung des Versuchszentrums Laimburg

    Am 7. August lädt das Versuchszentrum Laimburg wieder zur Lagerungstagung; die Vorträge behandeln Fragen der Fruchtqualität genauso wie die Herausforderungen der Energieeffizienz für die Obstlagerung.

  • LR Theiner besucht Naturpark Fanes-Sennes-Prags: "Zugänge verbessern"

    LR Theiner mit den Verantwortlichen des Naturparks Fanes-Sennes-Prags vor dem Naturparkhaus in St. Vigil./Foto LPA

    Im Naturpark Fanes-Sennes-Prags herrscht vor allem in den Sommermonaten ein hoher Besucherandrang. Bei einem Treffen der Naturparkverantwortlichen mit Landesrat Richard Theiner ging es kürzlich darum, wie die Zugänge zum Naturpark verbessert werden können.

  • Silber für Dominik Kiem bei der Internationalen Chemieolympiade in Vietnam

    Dominik Kiem (2. von rechts) mit der österreichischen Nationalflagge

    Bei der 46. Internationalen Chemieolympiade, die heuer im Juli in Hanoi, Vietnam, stattgefunden hat, konnten alle vier Teilnehmer des österreichischen Teams, darunter auch der Südtiroler Dominik Kiem, eine Medaille erringen. Kiem ist Schüler des Realgymnasiums Meran und war zum ersten Mal im Nationalteam der österreichischen Chemieolympiade mit dabei und holte sich in Hanoi gleich Silber.

  • "Scripta manent" dokumentiert italienische Kulturarbeit 2013

    Das Titelblatt von "Scripta manent 2013"

    Die Publikation "Scripta Manent" dokumentiert die Arbeit der italienischen Kulturabteilung des Landes. "Der druckfrischen Ausgabe von ’Scripta Manent’ können auch alle Zahlen und Daten über Finanzierungen und Investitionen im Tätigkeitsjahr 2013 entnommen werden, darauf weist der italienische Kulturlandesrat Christian Tommasini hin.

  • Neues Glashaus für die Gärten von Schloss Trauttmansdorff

    Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff werden um ein neues Glashaus bereichert, das im Beisein von Gärten-Präsident Schuler und Gärten-Direktor Bedin feierlich eingeweiht wird.

  • Monatsrückblick des Landeswetterdienstes: Juli kühl und ausnehmend trüb

    Schneefall im Hochsommer: Das Bild, aufgenommen am 8. Juli, zeigt das Becherhaus in 3200 Metern Meereshöhe.

    Statt heißen Badewetters gab es im Juli vielfach Wolken und relativ tiefe Temperaturen, melden die Landesmeteorologen. Der heute zu Ende gehende Monat war in ganz Südtirol um einen halben bis eineinhalb Grad kühler als im langjährigen Durchschnitt.

  • Rom: Finanzvorschlag indiskutabel, aber zufrieden mit Regionen-Präsidenten

    Gute Wahl: LH Kompatscher mit dem neuen Regionen-Präsidenten Sergio Chiamparino (Foto: LPA/Tasser)

    Eine gute und eine schlechte Nachricht hält Landeshauptmann Arno Kompatscher nach seiner heutigen (31. Juli) Rom-Reise bereit. Die schlechte betrifft das künftige Finanzgefüge zwischen Südtirol und Rom: "Der Vorschlag, den das Finanzministerium vorgelegt hat, ist indiskutabel", so Kompatscher, der sich allerdings zufrieden zeigt mit der Wahl von Sergio Chiamparino zum neuen Regionen-Präsidenten.

  • Schloss Wolfsthurn: Konzert der Musikkapelle Mareit am 7. August

    Konzert im Innenhof von Schloss Wolfsthurn, dem Sitz des Landesmuseums für Jagd und Fischerei

    Am Donnerstagabend, 7. August, konzertiert die Musikkapelle Mareit im Innenhof von Schloss Wolfsthurn, dem Sitz des Landesmuseums für Jagd und Fischerei. Der Eintritt ist frei.