Überspringen Sie die Navigation

News

  • Generalrevision der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung

    20,4 Milliarden Euro: das ist der Wert des Südtiroler Bruttoinlandsprodukts BIP für das Jahr 2013 aufgrund der Generalrevision der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung Südtirols, wie das Landesinstitut für Statistik ASTAT mitteilt.

  • KlimaHaus-Agentur zieht Bilanz

    Das Jahr 2014 stand ganz im Zeichen der Überführung der KlimaHaus Agentur GmbH, einer Inhouse-Gesellschaft des Landes Südtirol, in die "Agentur für Energie Südtirol – KlimaHaus". Eine Bilanz über das vergangene Jahr wird am kommenden Donnerstag, 4. Juni, gezogen.

  • Eröffnung der Ruheoase Bad Ratzes am 5. Juni in Kastelruth

    Die Ruheoase von Bad Ratzes in Kastelruth ist bereits die zehnte von derzeit elf geplanten „Ruheoasen am Mineralwasser“ in Südtirol, welche nunmehr verwirklicht ist. Sie wird am Freitag, 5. Juni 2015, um 16 Uhr offiziell eröffnet.

  • Badeseen garantieren sorgloses Schwimmvergnügen

    LR Theiner, Alberta Stenico, Mariarosaria Lupo und Danilo Tait (v.l.) am Wolfsgrubener See./Foto LPA rm

    Alle Wasserratten können beruhigt in die Badesaison starten: "Die Wasserqualität der Badeseen ist nach wie vor ausgezeichnet", bestätigt Umweltlandesrat Richard Theiner, der gestern Nachmittag (28.05.) bei den Pflegemaßnahmen am Wolfsgrubener See zugegen war.

  • 8. Juni: Arbeitsmarktbericht zum ersten Halbjahr wird vorgestellt

    Der Arbeitsmarktbericht zum ersten Halbjahr 2015 liegt vor. Vorgestellt wird er am Montag, 8. Juni, durch Arbeitslandesrätin Martha Stocker.

  • Südtirol Pass abo+: Online-Ansuchen und Jahrespauschale-Einzahlung ab 1. 6.

    Ab Montag kann online um das abo+ angesucht werden

    Ab 1. Juni kann um Verlängerung der Gültigkeit oder um Neuausstellung des Südtirol Pass abo+ für das kommende Schul- bzw. Studienjahr angesucht werden, und zwar ausschließlich online über die Homepage www.suedtirolmobil.info/. "„Dadurch hält sich der bürokratische Aufwand für Familien, Schulen und für die Verwaltung in Grenzen und eine rasche Abwicklung ist garantiert", so LR Florian Mussner.

  • Südtiroler Informatik AG: Generaldirektion ausgeschrieben

    Die Spitzenposition der Südtirol Informatik AG soll über ein Auswahlverfahren neu besetzt werden. Dieses Verfahren ist nun eröffnet worden. Bewerbungen in elektronsicher Form nimmt bis zum 20 Juni 2015 das Organisationsamt des Landes entgegen. die Ausschreibung für die Auswahl der Generaldirektorin oder des Generaldirektors der Südtiroler Informatik AG veröffentlicht

  • Förderkonzept für junge Südtiroler Sportler mit Olympiachancen

    Das Landesamt für Sport und Gesundheitsförderung hat unlängst ein Förderkonzept für junge Südtiroler Athleten mit Chancen für eine Olympiateilnahme in Rio 2016 und in Pyeongchang 2018 beschlossen. Damit können insgesamt 19 Nachwuchssportler in ihrer Vorbereitung auf die Olympischen Spiele - vier davon sind Athleten mit Behinderungen - unterstützt werden.

  • Familienbeirat sagt Ja zu Betreuungskonzept: Mehr Qualität-größeres Angebot

    Mit dem von Landesrätin Deeg vorgelegten Konzept zur Kinderbetreuung hat sich der Familienbeirat jüngst befasst - Foto: LPA/Karin Leiter

    Der Familienbeirat des Landes hat die Leitlinien für eine Neuausrichtung der Kinderbetreuung in Südtirol einstimmig genehmigt. Landesrätin Waltraud Deeg hatte Anfang Mai einen entsprechenden Entwurf vorgelegt und zur Diskussion gestellt. "Die Anregungen der Beiratsmitglieder sollen nun gebündelt werden und nach Möglichkeit ins Konzept einfließen", so LRin Deeg nach der jüngsten Sitzung.

  • Film- und Literaturabend im Lesehof der Landesbibliothek Teßmann

    In Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Film und Medien veranstaltet die Teßmann am 5. Juni einen Film- und Literaturabend; gezeigt werden Filme von Hans Albala (Wien) und Bruno Jori (Meran).