Lebte Ötzi monogam? Kurzführung am Donnerstag

(LPA) Am übermorgigen Donnerstag, dem 1. April, bietet das Südtiroler Archäologiemuseum eine Kurzführung zu wissenschaftlichen Forschungen, die auf eine polygame neolithische Gesellschaftsform schließen lassen. Als bekanntester Vertreter dieser Epoche muss sich deshalb auch der Mann aus dem Eis diese Frage gefallen lassen.

Der weltberühmte Mann aus dem Eis wird von allen Seiten unter die Lupe genommen.

Die Führung beginnt um 17.31 Uhr und gehört zur Veranstaltungsreihe „17.31 – Blick.Punkte“. Unter diesem Motto bietet das Südtiroler Archäologiemuseum Kurzführungen zum Feierabend, die mit einem Glas Wein ausklingen. Der Eintritt ist frei.

Südtiroler Archäologiemuseum, Museumstraße 43, Bozen, Telefon 0471 320100, Fax 0471 320122, E-Mail museum@iceman.it, Web www.iceman.it

mac

Bildergalerie